Julian Bennert fällt lange aus

Stürmer Julian Bennert hat sich bei einem Trainingsunfall einen Knorpelschaden im Knie zugezogen und wird sich in einer Operation unterziehen müssen. Dies ergab eine eingehende Untersuchung. Aufgrund der schwere der Verletzung ist davon auszugehen, dass der Stürmer in der Hinrunde nicht zum Einsatz kommen wird. „Es ist extrem bitter für Julian, dass er sich in der Vorbereitung derart schwer verletzt hat“, erklärt der sportliche Leiter Frank Claaßen. „Wir wünschen Julian eine schnelle und vollständige Genesung und werden ihn wo es nur geht unterstützen.“