Aktuelles aus dem Fußballverein SSV Jeddeloh II

Offensivkräfte verlassen den SSV

Tim und Thilo verlassen unseren SSV Jeddeloh II in Richtung der großen Nordklubs. Während es Thilo Töpken zur U23 des Zweitligisten Hannover 96 zieht, wechselt Tim zur U23 des SV Werder Bremen. Damit dürfen wir beide in der kommenden Saison nochmal in Jeddeloh II begrüßen.

Mit Tim und Thilo verlassen zwei Spieler den SSV, die in der letzten Saison das Offensivspiel in besonderem Maße prägten. In 20 Spielen sammelte Thilo sieben Scorerpunkte und Tim schaffte es in 23 Einsätzen sogar zu 15 Scorerpunkten. Nun gehen die beiden 21-jährigen Stürmer ihre Wege in den Reservemannschaften der großen Nordklubs.

"Natürlich schmerzt der Abgang beider Spieler. Dennoch freuen wir uns für Tim und Thilo, dass sie den nächsten Schritt machen können. Der SSV Jeddeloh II wird immer mehr zu einer guten Adresse für junge Spieler und auch für Scouts großer Vereine.", so Florian Bönsch. Unser Geschäftsführer Sport Gerhard Meyer ergänzte: "Wir wünschen den beiden natürlich nur das Beste für die Zukunft und freuen uns beide in der nächsten Saison nochmal in Jeddeloh II begrüßen zu dürfen." Mit Blick auf die neue Saison fühlt sich Gerhard Meyer ebenfalls gut vorbereitet: "Wir sind zwar schon sehr weit in der Planung, doch das ein oder andere kann sich noch tun".

Zurück

#EinDorfRocktDieRegionalliga Folgt uns auf Facebook und Instagram

SSV Jeddeloh II 2020. Alle Rechte vorbehalten | Umgesetzt mit viel von den WEBMARKETIEREN

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions- und Statistikzwecke. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Datenschutz (DSGVO) Impressum