Aktuelles aus dem Fußballverein SSV Jeddeloh II

SSV Jeddeloh II : FC Oberneuland 0:1

Wir warten weiter auf den ersten Heimsieg der neuen Regionalliga-Saison. Nach 90 Minuten verlieren wir trotz einiger Chancen mit 0:1 gegen den Aufsteiger aus Oberneuland.

 

Mit der gleichen Aufstellung, wie beim Auswärtssieg in Hannover, gingen wir in die Partie. Von Beginn an war es ein intensives Spiel mit vielen Zweikämpfen im Mittelfeld. Unser Team fand dabei schnell ins Spiel ohne wirklich gefährlich zu werden. In der Mitte der ersten Halbzeit war es Kifuta, der die beste Chance bis dahin vergab. Innerhalb des Sechzehners konnte er unter Bedrängnis den Ball mit dem linken Fuß nicht mehr genau genug platzieren. Kurze Zeit später rollte ein Ball von Fernandes nur knapp am Pfosten vorbei. So ging es torlos in die Kabine.

In der zweiten Halbzeit fanden die Gäste besser ins Spiel. So kam unser SSV nicht mehr zu großen Torchancen. Auch zwei offensive Wechsel - Bennert und Falldorf für Bastürk und Kifuta - blieben zunächst ohne Wirkung. Ohne die ganz großen Chancen ging es in die Schlussviertelstunde.

In der 78. Minute war es der eingewechselte Julian Bennert, der mit einem Schuss aus wenigen Metern am Torhüter der Gäste scheiterte. Genauso blieben die Abschlüsse von Fernandes und Tönnies ohne Erfolg. Das Tor wollte einfach nicht fallen. In der 87. Minute fiel dann doch noch ein Treffer. Nach einer verunglückten Kopfballabwehr war es der Oberneuländer Trebin, der die Chance nutzte. Danach warf der SSV nochmal alles nach vorne und wechselte mit Zaher einen weiteren Stürmer ein. Leider ohne Erfolg. Jetzt heißt es abhaken und weitermachen.  

Das Gute: Schon am Mittwoch geht es weiter! Am Mittwoch spielen wir um 17:00 Uhr im Marschwegstadion gegen unsere Nachbarn aus Oldenburg. Wir freuen uns auf das Derby.

#EinDorfrocktdieRegionalliga

Startaufstellungen:

SSV Jeddeloh II: Felix Bohe, Michel Leon Hahn, Nick Otto, Niklas von Aschwege, Shaun Minns, Thorsten Tönnies, Almir Ziga, Muhittin Bastürk, Ibrahim Temin, Miguel Fernandes, Kifuta Kiala Makangu

FC Oberneuland: Horsch, Kreutzträger, Han, Jobe, Trebin, Uzun, Schoppenhauer, Sahan, Köhler, Bauer, k.A.

Zurück

#EinDorfRocktDieRegionalliga Folgt uns auf Facebook und Instagram

SSV Jeddeloh II 2020. Alle Rechte vorbehalten | Umgesetzt mit viel von den WEBMARKETIEREN

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions- und Statistikzwecke. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Datenschutz (DSGVO) Impressum