Aktuelles aus dem Fußballverein SSV Jeddeloh II

Neuzugang aus Braunschweig

Auch in der kommenden Saison können wir auf die Dienste von Nick Otto bauen. Unser 21-jähriger Abwehrspieler löste seinen Vertrag beim Zweitligisten Eintracht Braunschweig auf und wechselt nun wieder an den Küstenkanal. Bei unserem SSV erhält er zunächst einen Einjahresvertrag.  

 

Bereits in der Rückrunde der abgebrochenen letzten Saison war Nick auf Leihbasis beim SSV. Dabei stand er in allen drei Spielen über die kompletten 90 Minuten auf dem Platz. „Nick ist unser absoluter Wunschspieler“, erklärt der sportliche Leiter Ansgar Schnabel. „Er hat auf Anhieb unsere Abwehr stabilisiert und gezeigt, dass er uns in der Liga weiterhelfen wird.“ Ein weiterer wichtiger Faktor ist laut Schnabel, dass Nick das Umfeld im Ammerland schon kennt. „Er wird keine Zeit zur Eingewöhnung brauchen. Dies ist gerade im Hinblick auf die neue Saison für uns sehr wichtig gewesen.“ Auch Jeddelohs Trainer Oliver Reck hat von Anfang signalisiert, dass Nick Otto seine erste Wahl für den letzten noch freien Platz in der Abwehr ist. „Unsere personelle Planung für die Defensive sind somit abgeschlossen“, stellt Schnabel klar.

#EinDorfrocktdieRegionalliga

Zurück

#EinDorfRocktDieRegionalliga Folgt uns auf Facebook und Instagram

SSV Jeddeloh II 2020. Alle Rechte vorbehalten | Umgesetzt mit viel von den WEBMARKETIEREN

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions- und Statistikzwecke. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Datenschutz (DSGVO) Impressum