Aktuelles aus dem Fußballverein SSV Jeddeloh II

Niederlage in Havelse

Zwei Freistöße entscheiden das Spiel. Nach einem umkämpften Spiel verlieren wir mit 3:0 beim TSV Havelse. Die Gastgeber ziehen nach dem heutigen Sieg mit 10 Punkten an die Tabellenspitze der Regionalliga Nord Staffel Süd. 

In der ersten Halbzeit gab es auf beiden Seiten wenige Torchancen. Umso ärgerlicher fällt der Rückstand kurz vor der Halbzeitpause durch einen direkten Freistoß. Aus 18 Metern schießt Damer den Ball unhaltbar über die Mauer ins Tor. Zuvor gab es noch Diskussionen, da sich die Mauer sehr weit vom Schützen positionieren musste. Kurz nach dem Gegentreffer musste zudem Michel Hahn verletzt ausgewechselt werden. Ihm wünschen wir auf diesem Wege eine schnelle Genesung. Für ihn kam Miguel Fernandes ins Spiel. 

Nach der Pause zeigte sich ein ähnliches Spiel und wieder wurde es durch Standards gefährlich. Erst trafen die Havelser nach einer Ecke die Latte, dann traf wieder ein direkter Freistoß ins Ziel. Anschließend wurden unsere Jeddeloher zwar offensiver, doch wirklich gefährlich kamen wir nur selten vor das Tor. Die heikelste Aktion ereignete sich nach einer Flanke von Shaun Minns. Im Strafraum fällt Thorsten Tönnies nach einem Kontakt mit dem Torhüter zu Boden. Hier hätte es durchaus einen Elfmeter geben können. In der 80. Minute gab es nochmal einen vielversprechenden Freistoß. Den Schuss von Max Falldorf parierte der Torhüter jedoch sehr gut. Kurz vor Schluss konterte der Gastgeber nochmal und entschied das Spiel endgültig. Insgesamt ein verdienter Sieg des TSV. 

Nächste Woche spielen wir am Samstag um 15:00 Uhr zu Hause gegen den VfL Wolfsburg II. Sicherlich einer der Favoriten in dieser Regionalliga. 

#EinDorfrocktdieRegionalliga

 

Startaufstellungen:

TSV Havelse: Quindt, Schleef, Meien, Jaeschke, Teichgräber, Damer, Foelster, Plume, Tasky, Bremer, Schumacher

SSV Jeddeloh II: Felix Bohe, Nick Otto, Niklas von Aschwege, Michel Leon Hahn (Miguel Fernandes), Almir Ziga, Bastian Schaffer (Max Falldorf), Shaun Minns, Thorsten Tönnies, Ibrahim Temin (Julius Zaher), Kevin Samide, Julian Bennert (Kifuta Kiala Makangu) 

Zurück

#EinDorfRocktDieRegionalliga Folgt uns auf Facebook und Instagram

SSV Jeddeloh II 2020. Alle Rechte vorbehalten | Umgesetzt mit viel von den WEBMARKETIEREN

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions- und Statistikzwecke. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Datenschutz (DSGVO) Impressum