Aktuelles aus dem Fußballverein SSV Jeddeloh II

SSV Jeddeloh II : VfL Oldenburg 4:2

Unser Testspiel gegen den Oberligisten VfL Oldenburg konnten wir mit 4:2 gewinnen. Bereits zur Halbzeit führte unsere Mannschaft mit 3:0. In der zweiten Halbzeit war das Spiel nach vielen Wechseln ausgeglichener.  

Bereits nach wenigen Minuten ging unser SSV durch einen sehenswerten Freistoß von Kevin Samide mit 1:0 in Führung. Auch danach kontrollierte unsere Elf das Spiel, ließ keine Torchancen des Gegners zu und erspielte sich selber einige Chancen. So fiel nach knapp 20 Minuten auch das 2:0 durch Kifuta. Noch vor der Halbzeit konnte Mario Fredehorst das Ergebnis erhöhen.

Zur Halbzeit gab es auf beiden Seiten einige Wechsel und der VfL Oldenburg machte nun mehr für das Spiel. So kamen sie auch zum Anschlusstreffer durch Dwertmann. Nur wenige Minuten später wurde der alte Vorsprung durch einen Treffer von Miguel Fernandes wieder hergestellt, ehe der VfL Oldenburg zehn Minuten vor Ende des Spiels noch zum 4:2 traf. Wir bedanken uns beim VfL Oldenburg für ein faires und gutes Testspiel.

 

Startaufstellungen:

SSV Jeddeloh II: Felix Bohe, Niklas von Aschwege, Bastian Schaffer, Mario Fredehorst, Ibrahim Temin, Kifuta Kiala Makangu, Shaun Minns, Kevin Samide, Julian Bennert, Muhittin Bastürk

VfL Oldenburg: Thilo Pöpken, Tassilo Thiele, Julian Dwertmann, Thomas Mennicke, Sven Lameyer, Jonas Siegert, Fynn Luca Friedrichs, Vafing Jabateh, Mika-Lasse Nienaber, Justin Tjardes, Phillip Onnen

#EinDorfrocktdieRegionalliga

Zurück

#EinDorfRocktDieRegionalliga Folgt uns auf Facebook und Instagram

SSV Jeddeloh II 2020. Alle Rechte vorbehalten | Umgesetzt mit viel von den WEBMARKETIEREN

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions- und Statistikzwecke. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Datenschutz (DSGVO) Impressum