Später Ausgleich bremst Jeddeloh in Drochtersen aus

Mit einem Punkt im Gepäck traten die Fußballer des SSV Jeddeloh die Rückreise am Mittwochabend an. Bei der Spielvereinigung Drochtersen/Assel …

lautete der Endstand der umkämpften Partie 1:1 (1:0). Im ersten Durchgang hatte Marcel Gottschling den Ammerländer Regionalligisten in der 40. Minute in Führung gebracht. In der 82. Minute glich Jannes Elfers für die Gastgeber aus.

Im Vergleich zum 4:0-Erfolg gegen Lüneburg ließ Trainer Key Riebau dreimal in der Startelf rotieren. Almir Ziga, Michel Leon Hahn und Conor Gnerlich ersetzten Maycoll- Smith Canizalez, Florian Stütz und Peer-Bent Wegener, die die Reise nach Drochtersen gar nicht erst angetreten hatten. Bereits an diesem Sonntag steht um 14 Uhr beim VfB Oldenburg im Marschwegstadion das nächste Spiel auf dem Programm.

Ansgar Schnabel, der sportliche Leiter der Jeddeloher, sprach nach der intensiv geführten Partie von einem gerechten Remis. Er gab aber auch zu, dass für den SSV bei besserer Chancenverwertung mehr drin gewesen wäre. So hatte Mario Fredehorst kurz vor dem 1:0 schon die große Chance zur Führung. Doch ein Verteidiger der Gastgeber konnte den Ball für seinen geschlagenen Torhüter noch auf der Linie klären.

„In der ersten Halbzeit hatten wir mehr vom Spiel. Nach der Pause haben wir leider nicht mehr viel Fußball gespielt und waren viel damit beschäftigt, die Bälle zu klären“, beschreibt Schnabel den Spielverlauf.

Dennoch waren es zunächst erneut die Ammerländer, die jubelten. Nach einer Standardsituation traf Bastian Schaffer zum vermeintlichen 2:0. Doch Schiedsrichter Viatcheslav Paltchikov hatte ein Foulspiel von Fredehorst an SpVgg-Torhüter Philipp Kühn erkannt und nahm das Tor zurück. Auch nach dem Ausgleichstreffer bot sich in der Schlussphase für Dennis Engel noch einmal die Gelegenheit zum Siegtreffer.

SSV: Meyer – Ziga, Hahn, Engel, Gnerlich, Tomas, Schaffer, Oltmer, Gottschling (89. Bennert), Fredehorst (90.+1 Ficara), Laabs (74. Stach). Tore: 0:1 Gottschling (40.), 1:1 Elfers (82.)

Quelle: https://www.fupa.net/berichte/spaeter-ausgleich-bremst-jeddeloh-in-drochtersen-aus-1979911.html