SSV Jeddeloh verliert bei Weiche Flensburg

Flensburg Die lange Fahrt hat sich für die Regionalliga-Fußballer des SSV Jeddeloh nicht gelohnt. Am Samstag mussten sich die Ammerländer beim SC Weiche Flensburg mit 2:4 (1:1) geschlagen geben.

Gökay Isitan hatte die Gastgeber in der 12. Minute mit 1:0 in Führung gebracht, der SSV kam durch ein Eigentor neun Minuten später zum Ausgleich. Im zweiten Durchgang waren Kevin Schulz (49.) und erneut Isitan (69., per Foulelfmeter) für Flensburg erfolgreich. Keven Oltmer sorgte mit seinem Anschlusstreffer zum 3:2 (82.) noch einmal für Spannung. Den Sieg ließ sich Flensburg aber nicht mehr nehmen. In der Nachspielzeit machte Ilidio Pastor Santos den Sieg mit dem 4:2 endgültig perfekt.

Quelle: https://www.nwzonline.de/fussball/fussball-nordwest/flensburg-regionalliga-nord-ssv-jeddeloh-verliert-bei-weiche-flensburg_a_50,3,624621856.html