WEBMARKETIERE Logo

Aktuelles aus dem Fußballverein SSV Jeddeloh II

Conor Gnerlich zurück in Jeddeloh II

Conor Gnerlich kehrt zu uns an den Küstenkanal zurück. Der 23-jährige unterschreibt einen Vertrag für eine Saison. Der in Oldenburg geborene hat bereits von Januar 2018 bis zum Sommer 2019 für unseren SSV gespielt.

Der defensiv vielseitig einsetzbare Gnerlich kann sowohl im defensiven Mittelfeld, als auch auf beiden Außenverteidigerpositionen spielen. Nach seiner Zeit bei uns in Jeddeloh spielte er fast drei Jahre für Phönix Lübeck. „Er ist ein Spieler, der uns auf beiden Seiten weiterhilft“, freut sich Trainer Björn Lindemann über den Neuzugang, der eigentlich keiner ist: „Er war schon mal hier, er kennt das Umfeld. Er hat unserem Kader den Feinschliff gegeben.“

Gnerlich ist von der Entwicklung im Verein begeistert. Seit seinem Weggang damals hat sich einiges getan. „Ich bin positiv überrascht von der Mannschaft und wie sich alles in Jeddeloh weiterentwickelt hat“, sagt er. „Ich musste nicht lange überlegen, ob ich mich dem SSV wieder anschließe.“ Dazu kommt, dass er mit unseren Trainern auf einer Wellenlänge liegt. „Björn und Kevin sind zwei junge Trainer, die hungrig auf Erfolg sind und  Lust daran haben, etwas in Jeddeloh zu erreichen“, erklärt Gnerlich. „Das passt genau zu meiner Einstellung zum Fußball.“

„Er ist jung, variabel einsetzbar und er kennt den Verein aus der Vergangenheit“, sagt unser sportlicher Leiter Olaf Blancke über die Neuverpflichtung. „Er passt gut in unsere Mannschaft.“

#EinDorfrocktdieRegionalliga

Zurück

#EinDorfRocktDieRegionalliga Folgt uns auf Facebook und Instagram

SSV Jeddeloh II 2022. Alle Rechte vorbehalten | Umgesetzt mit viel von den WEBMARKETIEREN

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions- und Statistikzwecke. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Datenschutz (DSGVO) Impressum