WEBMARKETIERE Logo

Aktuelles aus dem Fußballverein SSV Jeddeloh II

Hannes Eckbauer kommt vom JFV Edewecht

Wir ermöglichen Hannes Eckbauer den Schritt vom JFV Edewecht in die Regionalliga Nord. Der Ammerländer unterschreibt für ein Jahr am Küstenkanal. 

Der 1,90 Meter große Eckbauer ist Außenverteidiger und kann ebenfalls als Innenverteidiger eingesetzt werden. In der Jugend durchlief Eckbauer einige spannende Stationen. Angefangen beim SV Friedrichsfehn wechselte er 2016 zum VfL Oldenburg. Von dort ging es unter anderem über den JFV Nordwest und Holstein Kiel zum JFV Edewecht. Seit dem Winter konnte er dadurch regelmäßig mit unserer Regionalliga-Mannschaft trainieren und auch schon Erfahrungen in einigen Testspielen sammeln. Außerdem stand er bereits beim Auswärtsspiel in Lübeck und gegen den Heider SV im Kader des SSV.

„Ich, als Ammerländer, habe mir schon früher die Oberliga- und Regionalligaspiele des SSV Jeddeloh II angeschaut. Jetzt freue ich mich riesig die Chance im Herrenbereich zu erhalten.“ sagt Eckbauer. „Ich möchte mich in dieser Saison weiterentwickeln und mich natürlich weiterhin interessant für den SSV machen“, fügt er an. Dabei betont er, dass er die Mannschaft und das familiäre Umfeld bereits kennenlernen durfte und sich in Jeddeloh II sehr wohl fühlt.

Unser sportlicher Leiter Olaf Blancke freut sich den eingeschlagenen Weg weiterzugehen. „Hannes ist ein großes Talent, der hoffentlich den Sprung schaffen wird. Wir freuen uns einen weiteren Spieler aus der Region gebunden zu haben!“

Wir freuen uns über die gute Zusammenarbeit mit dem JFV Edewecht und wollen dies weiter fortsetzen.

#EinDorfrocktdieRegionalliga

Zurück

#EinDorfRocktDieRegionalliga Folgt uns auf Facebook und Instagram

SSV Jeddeloh II 2022. Alle Rechte vorbehalten | Umgesetzt mit viel von den WEBMARKETIEREN

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions- und Statistikzwecke. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Datenschutz (DSGVO) Impressum