WEBMARKETIERE Logo

Aktuelles aus dem Fußballverein SSV Jeddeloh II

Heimsieg am Freitagabend

Mit 2:1 gewinnen wir am Freitagabend bei einem tollen Spiel gegen Hannover 96 II. Unsere Treffer erzielen Michel Hahn und Marcel Andrijanic. 

Auch ohne viele Torchancen war es von Beginn an ein intensives und attraktives Regionalliga Spiel. Besonders die zweite Halbzeit hatte den Zuschauern einiges zu bieten. In der ersten Halbzeit gab es gerade aus dem Spiel heraus wenige Chancen. Die beste Chance der Gäste wurde nach einer halben Stunde gut von Michel Hahn geblockt. Kurz vor der Halbzeit musste unser Trainer bereits das erste Mal wechseln. Gentuar Durmishi kam für den am Kiefer verletzten Kasra Ghawilu. Wir wünschen Kasra auf diesem Wege eine schnelle Genesung!

Direkt zu Wiederbeginn hatte unser Team nach einem Freistoß die erste gute Chance per Kopf, doch der Ball ging am zweiten Pfosten knapp am Tor vorbei. In der 55. Minute wurde dann der eingewechselte Gentuar Durmishi im Strafraum gefoult. Den Ball schnappte sich sofort Michel Hahn. Am Sonntag scheiterte er noch vom Punkt, doch dieses Mal verwandelte er ganz souverän zum 1:0. Lange durfte sich unser Team leider nicht freuen. Nur zwei Minuten später erzielte Friedrich per Kopf das 1:1.

Nach dem Gegentor entwickelte sich ein offenes Spiel, in dem unser Team die besseren Chance hatte. In der 64. Minute wurde ein Treffer vom zuvor eingewechselten Simon Brinkmann aufgrund einer Abseitsposition zurückgepfiffen und zwei Minuten später hatte Michel Hahn nach einem Freistoß per Kopf eine gute Gelegenheit zur erneuten Führung. Danach wurde es etwas ruhiger, doch zehn Minuten vor Schluss wurde unser Team wieder gefährlich. Zwei Abschlüsse von Andrijanic (83') und Gottschling (84') verfehlten noch ihr Ziel, doch in der 86. Minute durfte wieder gejubelt werden. Shaun Minns schickt Marcel Gottschling in die Tiefe, der legt in die Mitte zu Marcel Andrijanic und der schiebt aus 16 Metern mit der Innenseite ein. Ein toller Treffer sichert unserem Team am Ende die drei Punkte. 

Das nächste Spiel wartet bereits Mittwoch auf uns. Dort spielen wir um 18:00 Uhr in Hildesheim. Danach geht es am Samstag um 16:00 Uhr zu Hause gegen Holstein Kiel II. 

#EinDorfrocktdieRegionalliga

Startaufstellung: 

SSV Jeddeloh II: Felix Bohe, Shaun Minns, Konstantin Engel, Niklas von Aschwege, Konstantin Engel, Ibrahim Temin, Marcel Andrijanic (90' Bastian Schaffer), Elario Ghassan (79' Kevin Samide), Marcel Gottschling (88' Alex Chiarodia), Kasra Ghawilu (42' Gentuar Durmishi), Julian Bennert (62' Simon Brinkmann)

Hannover 96 II: Kokott, Podrimaj, Oppie, Momuluh, Rau, Eichhorn, Rutkowski, Arkenberg, Friedrich, Evina, Moustier

Zurück

#EinDorfRocktDieRegionalliga Folgt uns auf Facebook und Instagram

SSV Jeddeloh II 2022. Alle Rechte vorbehalten | Umgesetzt mit viel von den WEBMARKETIEREN

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions- und Statistikzwecke. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Datenschutz (DSGVO) Impressum