WEBMARKETIERE Logo

Aktuelles aus dem Fußballverein SSV Jeddeloh II

Keine Verlängerung mit Oliver Reck

Gemeinsam mit unserem Trainer Oliver Reck sind wir übereingekommen, das am Ende der Saison auslaufende Vertragsverhältnis nicht zu verlängern.

 

Der ehemalige Nationalspieler hatte das Traineramt in der Winterpause der Saison 2019/2020 übernommen und blieb mit dem Team bis zum coronabedingten Abbruch der Saison ungeschlagen. In der darauffolgenden, ebenfalls abgebrochenen Spielzeit führte er das Team auf Rang sechs der Regionalliga Nord Gruppe Süd. Insgesamt hat er in 38 Spielen mit unserem SSV 12 Siege und 14 Unentschieden erreicht.

„Wir bedanken uns bei Olli für sein großes Engagement hier in Jeddeloh II“, sagt unser sportlicher Leiter Ansgar Schnabel. „Er hat uns sicher durch die schwere Corona-Zeit geführt, wofür wir ihm sehr dankbar sind. Beide Seiten haben jetzt frühzeitig die Gelegenheit sich neu zu orientieren. Wir wünschen ihm sportlich und persönlich alles Gute auf seinem weiteren Weg“, so Schnabel weiter. „Für eine Verabschiedung ist es jedoch noch zu früh“, fügt er hinzu. „Wir haben noch sechs gemeinsame Spiele, auf die wir uns sehr freuen und die wir unbedingt positiv bestreiten wollen.“

„Ich habe hier in den zweieinhalb Jahren meine Ziele mit dem Verein erreicht“, sagt Oliver Reck. „Wir haben in jeder Saison die Herausforderung Klassenerhalt gehabt und diese Aufgabe gemeinsam gemeistert. Dieses wird uns auch dieses Jahr gelingen“, ist er sicher. „Mein Ziel ist es weiterhin, unter professionellen Bedingungen zu arbeiten.“

#EinDorfrocktdieRegionalliga

Zurück

#EinDorfRocktDieRegionalliga Folgt uns auf Facebook und Instagram

SSV Jeddeloh II 2022. Alle Rechte vorbehalten | Umgesetzt mit viel von den WEBMARKETIEREN

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions- und Statistikzwecke. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Datenschutz (DSGVO) Impressum