WEBMARKETIERE Logo

Aktuelles aus dem Fußballverein SSV Jeddeloh II

Unentschieden im Derby

Das Derby endet 0:0. In einem umkämpften Spiel fallen bis zum Ende keine Tore. Wir bedanken uns bei über 1300 Zuschauern. 

Mit einer leicht veränderten Startelf starteten wir gegen unsere Nachbarn aus Oldenburg. Es war von Anfang an ein umkämpftes Spiel ohne große Torchancen. Der VfB zeigte die bessere Spielanlage, dafür kamen wir durch schnelles Umschalten und einige Standards immer wieder gefährlich vor das Tor. 

Folgerichtig geht es mit einem Remis in die Pause. In der zweiten Halbzeit zeigt sich ein ähnliches Spiel. Unsere Hintermannschaft macht einen guten Job und lässt kaum Torchancen des Gegners zu. Auf der anderen Seite fehlt jedoch auch uns aus dem Spiel heraus die Durchschlagskraft, um gefährlich zu werden. Allerdings haben wir immer wieder gute Aktionen nach Standards, auch wenn die ruhenden Bälle von Chris David in den letzten Wochen noch schärfer waren. 

Auch in der Schlussphase änderte sich wenig. Das Spiel fand mehr in der Jeddeloher Hälfte statt, doch die besseren Chancen hatte am Ende sogar unser SSV. Erst scheitere Chris David mit einem Freistoß aus knapp 20 Metern und kurz danach schießt Kifuta per Volley aus 10 Metern rüber. Vielleicht die beste Chance des Spiels.

Danach sorgte nur noch der Trainer für Aufregung. Das souveräne Schiedsrichter-Team zeigte dem Oldenburger Trainer für Meckern die Verwarnung. Sonst blieb es ruhig. Außerdem wünschen wir unserem Stürmer Kifuta Makangu, der sich kurz vor Schluss verletzte, gute Besserung! 

Am Ende bleibt es beim leistungsgerechten Remis. Nun folgen drei Auswärtsspiele, bevor wir zu Hause den FC Oberneuland empfangen. 

#EinDorfrocktdieRegionalliga

Startaufstellung: 

SSV Jeddeloh II: Marcel Bergmann, Michel Hahn, Nick Otto, Niklas von Aschwege, Shaun Minns (77' Ibo Temin), Konstantin Engel, Almir Ziga, Bastian Schaffer, Chris David, Kevin Samide (65' Kifuta Makangu (92' Fred MC Mensah Quarshie), Miguel Fernandes 

VfB Oldenburg: Boevink, Appiah, Deichmann, Brand, Zietarski, Wegner, Schmidt, Lukowicz, Kaissis, Engel, Knystock

Zurück

#EinDorfRocktDieRegionalliga Folgt uns auf Facebook und Instagram

SSV Jeddeloh II 2021. Alle Rechte vorbehalten | Umgesetzt mit viel von den WEBMARKETIEREN

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions- und Statistikzwecke. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Datenschutz (DSGVO) Impressum